The Squaire
Frankfurt am Main

Die mischgenutzte Mega-Immobilie beherbergt zwei Hotels, Büroflächen, Gastronomie, Einzelhandel und Dienstleistungen sowie Parken. Mit einer Länge von 660 m und einer Breite von 64 m ist sie ein Landmark mit direkter Anbindung an den ICE Bahnhof und Flughafen Frankfurt Rhein-Main. Seit 2006 begleiten wir die Immobilie im Einzelhandels-, Gastronomie- und Dienstleistungsbereich.
  • Type of project
  • Mischgenutzte Immobilie
  • Location
  • ICE Bahnhof und Flughafen Frankfurt Rhein-Main
  • Client
  • IVG Immobilien
  • Disciplines retail consulting
  • Analyse und Empfehlung, Bewertung, Konzeptentwicklung, Supervision der Umsetzung, Mietvertragsverhandlungen in der Rolle als Eigentümervertreter
  • Disciplines communication
  • Strategie, Markenentwicklung und Storyline, Logoentwicklung, Vermarktungsstrategie und Vermarktungsunterlagen

Unsere Leistungen im Detail

Erarbeitung eines Gastronomie-, Einzelhandels- und Dienstleistungskonzeptes

Analyse des Einzugsgebietes, der Konkurrenzsituation inklusive der aktuellen und prognostizierten Entwicklungen sowie der Zielgruppen

Darstellung der Potenziale zur wirtschaftlichen Optimierung der Einzelhandels- und Gastronomieflächen unter Berücksichtigung der technischen Machbarkeit

Evaluierung des objektspezifischen Umsatzpotenzials

Darstellung von möglichen Optimierungsvarianten inklusive Kostenschätzung

Vorbereitung der Mietverträge

Ansprache potenzieller Mieter und Führen von Mietvertragsverhandlungen in der Rolle als Eigentümervertreter

Qualitätssicherung bei der Implementierung der Mieter

Betreuung der Mieter im Rahmen der Projektentwicklung

Erarbeitung und Implementierung eines kompletten Branding inklusive Storyline